Grundwissen der Trading Psychologie

Wichtige Aspekte der Trading Psychologie

dollar wechselkursMarktsegmentierung ist definitiv eines der wichtigsten Teile des Marketing-Prozesses. In diesem Artikel werde ich die Automobilindustrie in Großbritannien untersuchen. Wir konzentrieren uns hauptsächlich auf die psychographischen Methode der Segmentierung. Schwächen und Stärken der Methode werden hier diskutiert werden. Ich werde auch einige andere Markt Segmentierung Methoden im Kfz-Bereich anschauen.

Marktsegmentierung ist wesentlicher Bestandteil des marketing-Prozesses. Es ermöglicht es Unternehmen, ihren Markt in Gruppen zuordnen, die die gleichen Ähnlichkeiten aufweisen, die für die Entscheidungsfindung in der Marketingstrategie relevant sind. Dann Firmen ihren Markt um es effektiv zu dienen Ziel können sie am Markt zu differenzieren, definieren die Chancen und Risiken und Anpassen des Marketing-Mix. Um nützlich zu sein, sollte Segmente ausgewählt messbar, erhebliche, zugänglich, differenzierbare und umsetzbar sein.

Der Markt kann auf unterschiedliche Weise aufgeteilt werden; die drei beliebtesten Techniken sind: Behavioral Segmentierung die analysieren nutzen gesucht, Anlass zu kaufen, kaufen, Verhalten, Nutzung und Wahrnehmung und Überzeugungen; die zweite psychographische Segmentierung, die den Lebensstil zu analysieren und die Persönlichkeit des Konsumenten und die dritte ist Profil-Segmentierung, die ihre Forschungen auf demographische, sozio-ökonomischen und geographischen Variablen stützen.

Forschungen zeigen, dass es keine genaue Definition für Psychographie ist die grundlegende Basis der psychographischen Forschung, dass mehr Firmen kennen und über ihre Kunden, desto effektiver verstehen können sie mit ihnen kommunizieren. Psychographischen Forschung ähnliche Werte, Haltung und Lebensstil oder Persönlichkeit Gruppen identifizieren kann, aber die beiden wichtigsten Variablen in psychographische Segmentierung verwendet werden, den Lebensstil und die Persönlichkeit des Kunden:

Persönlichkeit ist eine individuelle Muster des Charakters, die Verhaltensreaktionen wie Selbstvertrauen, Dominanz, Geselligkeit zu beeinflussen.

Diese Variable ist wichtig zu verstehen, denn Menschen neigen dazu, selbst in einer Weise zu sehen und kaufen Produkte um ihr Selbstverständnis gerecht zu werden, damit die Leute sehen sie in der Weise, was, die Sie wollen.

Lifestyle ist eine Person, die Muster des Lebens, ausgedrückt in diese oder ihre Interessen, Meinungen und psychologie tagsAktivitäten. Es gilt als ein Reich Deskriptor Leute Kaufverhalten. Leute kaufen oft, Marken, weil diese Marken beziehen sich auf ihre Art zu leben. Zum Beispiel wird ein erfolgreicher Geschäftsmann in den späten Dreißigern einen BMW kaufen, weil das Bild die Marke in seiner Werbung zeigt macht, Erfolg und hohen Lebensstandard.

Psychographie sind notwendig, um Unternehmen, denn sie in bestimmten Kategorie und Marke Produktentscheidungen von Verbrauchern untersuchen können und verwendet werden, können um das Gesamtbild der Verbraucher Lifestyle malen.

Psychographie hat sich als ein sehr nützliches Werkzeug für Organisationen in ihrer Marketing-Forschung. Es identifiziert Zielmärkte, die nicht mithilfe von nur demographischen Variablen isoliert werden konnte.

Psychographie dienen zur Messung des Verbrauchers Veranlagung zum Kauf eines Produkts, die Einflüsse, die stimulieren Kaufverhalten, und die Beziehung zwischen der Wahrnehmung des Verbrauchers von den Produktnutzen und seinem Lifestyle, Interessen und Meinungen. Wegen der Beschränkung in der Demographie angetroffen haben oft Forscher Psychographie geworden. Ein Vorteil der Psychographie ist, dass es Segmente gesehen unmittelbar relevant für Werbekampagne und Markt Planungsentscheidungen Organisationen beschreibt.

Es hat auch appelliert, Vermarkter für seine macht den Reichtum der “Motivforschung” mit der statistischen Raffinesse der Computer Analysen kombinieren und bieten Unternehmen Strategen mit beschreibenden Detailreichtum für die Entwicklung von marketing-Strategie; Es hat die Fähigkeit, Vermarkter ein großes Bild des Verbrauchers Lebensstil geben. Eine ähnliche Meinung vertritt auch die Webseite aktienkauf.net . Sie sagt sogar, dass es kaum möglich sei ohne Grundkenntnisse des Lebensstils Umsätze zu erzielen.

Es gibt auch die ansprechende Vorteil, dass psychographischen Segmente für Märkte in einem geografischen Standort entwickelt verallgemeinerbare Markt an anderen Standorten sind. Psychographie sind unerlässlich für die explizite und die versteckten psychosoziale entdecken, die Motive so oft den Unterschied zwischen Akzeptanz oder Ablehnung der Marke buchstabieren.

Aber Psychographie haben Grenzen. Forscher haben herausgefunden, Probleme mit der Zuverlässigkeit: Erstens gibt es keine standardisierte Methoden zur Beurteilung der Stabilität der Ergebnisse der psychographischen Techniken und Ungewißheit in diesem Bereich schwächt Vorhersagekraft.

Deshalb löst es Zweifel ob das Segment und Markt gezielt zuverlässig oder nicht sind. Das Hauptproblem ist, dass die Psychographie versuchen, immateriellen und diffusen Konzepte zu messen, Werte und Einstellungen sind nicht einfach zu messen, wie jeder einzelne Mensch eine andere Persönlichkeit hat und folglich haben unterschiedliche Meinungen und Interessen. Es wurde auch darauf hinweisen, dass es deshalb wenig Kreuz-Studie Hinweise auf Zuverlässigkeit Ergebnisse verglichen und verbessert werden können.